Nostalgie trifft Realität

Nostalgie trifft Realität

Die Erste 07.11.2019

Hohweg statt Weserstadion

Bremer SV gegen den SV Werder Bremen, man was waren das früher für große Duelle in den 50ern vor bis zu 30.000 Zuschauern in der Oberliga Nord.
1952 gewann der BSV sogar 6:2 gegen Werder (mehr dazu im Panzenberg Kurier).

Genug der Nostalgie, Samstag um 13 Uhr heißt die Realität Hohweg und Bremenliga. Zu Gast ist dann die 3.Mannschaft vom SV Werder.

Eine vermeintlich leichte Aufgabe, denn die Werderaner sind Tabellenletzter und konnten erst ein Spiel in dieser Saison gewinnen.
Die letzten 5 Partien verloren die Jungs von Trainer Andreas Ernst alle, letzten Sonntag sogar mit 2:5 gegen TuS Schwachhausen.

Unsere Mannschaft ist dagegen in guter Form, hat sie doch die letzten 8 Spiele nicht verloren (5 Siege, 3 Unentschieden).
Zuletzt holten sich die Panzenberg-Kicker ein hart erkämpftes 2:2 beim Spitzenteam SFL Bremerhaven, durch ein Last-Minute Tor von Sebastian Kmiec.
Eine tolle Leistung, zumal man nur mit 14 (halbwegs) gesunden Spielern den Weg in die Nordseestadt antrat.
Man sieht deutlich die Entwicklung der jungen Mannschaft, fehlen jetzt nur noch 3 weitere Punkte gegen die Werderaner.

Übrigens, letzte Saison konnte man am Panzenberg noch mit 10:0 gegen die Grüm-Weißen gewinnen. ;)


Hier die Fakten zum Spiel:

Bremenliga, 14.Spieltag
Samstag, 09.11.2019 um 13.00 Uhr
SPA Hohweg, Hohweg 48, 28219 Bremen

Bremer SV - SV Werder Bremen III


Zur Historie (ab 1945)
Der kleine historische Rückblick bezieht sich nur auf die Spiele gegen die 3.Mannschaft vom SV Werder Bremen.
Beide Mannschaften standen sich bisher 44mal in Ligaspielen gegenüber.
Dabei ist die Bilanz recht ausgeglichen.
Der Bremer SV konnte 19mal als Sieger vom Platz gehen, während die Werderaner 16 Spiele für sich entscheiden konnten.
9mal endete dieses Spiel remis.
Dabei sieht die Heimbilanz etwas positiver aus (11 Siege, 3 Remis, 8 Niederlagen, 53:40 Tore). Die letzte Heimniederlage ist aus der Saison 2012/13.
Für einige Jahre waren die Grün-Weißen sogar unser direkte Konkurrent um die Meisterschaft.
So mussten wir uns in den Serien 2009/10, 2010/11 und 2012/13 mit der Vizemeisterschaft hinter Werder III begnügen.

Bremer SV

6 : 1

SV Werder Bremen 3

Samstag, 9. November 2019 · 13:00 Uhr

Bremen Liga · 14. Spieltag

Schiedsrichter: Christopher DeVries Assistenten: Malte Meier, Jan-Lukas Meyer

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.